Breadcrumbs


Login Form


Bisher ist eine Registrierung und Anmeldung ausschließlich für das Lehrpersonal der RS plus erlaubt!



Winterbild – Die Farben von Schnee

Wie malt man Schnee? Man nimmt eine Tube Deckweiß und trägt die weiße Farbe auf das weiße Papier auf!

Das ist zu einfach. Wir haben Bilder von verschiedenen Künstlern betrachtet und festgestellt, das je nach Wetterlage ganz unterschiedliche farbige Situationen entstehen. An einem schönen Sonnentag bricht sich das Licht anders im Schnee und in den Wolken wie an einem dunklen stürmischen Wintertag.

Eigentlich ist Schnee nicht weiß. Die Schneekristalle sind durchsichtig wie Eis und das Licht trifft auf die Kristalle. Je nach Wetter und Sonnenlicht entsteht ein ganz anderer Farbeindruck.

Wir haben eine Horizontlinie gesetzt und versucht, die verschiedenen Farben von Schnee und Winterhimmel an einem stürmischen Tag zu finden.

Viele Mischtöne sind entstanden und die Winterbilder zeigen unterschiedliche Wetterlagen.

Schnee ist nicht weiß, er hat ganz viele Farben!

Dazu bringen ein blattloser Baum und einige Figuren eine offene weite Perspektive in das Bild.

Die Arbeiten sind aus dem Kurs Bildenerisches Gestalten 8 und stammen von Celina, Elli, Frederike, Julia, Melissa, Merve und Meryem.

Celina Kröll 84 Elli Koss 90
Frederike Casper 95 Julia Gries 81
Melissa Süslü 87 Merve Akova 91
Meryem Akova 85