Breadcrumbs


Login Form


Bisher ist eine Registrierung und Anmeldung ausschließlich für das Lehrpersonal der RS plus erlaubt!



Abschlussfeier 2014

Am letzten Wochenende vor den Sommerferien wurden in Rheinland-Pfalz die Abschlussschülerinnen und -schüler der Realschulen plus entlassen. So auch an unserer Schule, wo in diesem Jahr sogar sieben Klassen verabschiedet wurden, da zum ersten Mal auch die Klassen 9 des Berufsreifezweiges Abschluss feierten.

Zur Einstimmung auf einen feierlichen Abend fand zunächst in der katholischen Kirche von Neustadt/Wied ein Wortgottesdienst mit dem Thema "Unterwegs!" statt. Die Schülerinnen und Schüler machten sich hier Gedanken darüber, wie ihr bisheriger Weg verlaufen ist und wie es nach der Schule weitergeht. Sie verglichen das Leben mit einem Straßennetz, wo sie an Kreuzungen die Entscheidung treffen müssen, in welche Richtung sie abbiegen. Genau wie eine buckelige Straße kann auch der persönliche Weg oftmals uneben sein oder man kann wie auf einer Autobahn auf der Überholspur fahren.

gd 1 k gd 2 k
gd 3 k gd 4 k
gd 5 k gd 6 k
gd 7 k gd 8 k
gd 9 k gd 10 k

Im Anschluss an den Gottesdienst fand der offizielle Abschluss im Forum Windhagen statt. Aufgrund des Brandes der Turnhalle in Neustadt konnten wir in diesem Jahr nicht in der Bürgerhalle feiern. Nachdem sich alle in Windhagen eingefunden hatten, eröffneten unsere beiden Schülersprecher Michelle Rudolf und Niclas Kaspari die Feier und begrüßten alle Gäste. Leonie Görnert, Schülerin der Klasse 5a, sang den Titel "Over the Rainbow", begleitet von Frau Benzel. Im Anschluss hielt Frau Will, Konrektorin der Realschule plus, ihre Ansprache.

f 1 k f 5 k
f 2 k f 3 k f 4 k

Es folgte zunächst die Zeugnisausgabe an die beiden Berufsreifeklassen 9a und 9b. Frau Hofmann rief die Schülerinnen und Schüler in alphabetischer Reihenfolge auf. Frau Will und die Klassenlehrerinnen Frau Thiel (9a) und Frau Schorn (9b) gratulierten ganz herzlich. Im Anschluss an die Zeugnisausgabe wurden einzelne Schülerinnen und Schüler der Klassen noch einmal besonders ausgezeichnet. Für besonderes soziales Engagement in der Klasse 9a wurde Maren Van der Ley geehrt. Zum Abschluss hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit sich von ihren Klassenlehrerinnen zu verabschieden.

z 9a 1 k z 9a 2 k
z 9a 3 k z 9a 4 k
z 9a 5 k z 9a 6 k

z 9a 9 G k

Folgende Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a erhielten den Abschluss der Berufsreife:

Yannick Dreymüller, Tolga Kisabacak, Enrico Kunig, Maren Van der Ley, Laura Mrusek, Michelle Pfeifer, Denise Reitz, Miguel Saez-Edler, Leon Schumacher, Natalie Stockhausen, Tobias Weber, Erwin Zich
(Leider konnten nicht alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a an der Feier teilnehmen.)

Es folgte die Zeugnisausgabe an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b. Wieder rief Frau Hofmann die Absolventen der Reihenfolge nach auf und Frau Will sowie die Klassenlehrerin Frau Schorn gratulierten. Für besonders gute Leistungen wurde Aleksandar Keser ausgezeichnet.

z 9b 2 k z 9b 3 k z 9b 4 k
z 9b 6 k z 9b 5 k
z 9b 7 k

In der Klasse 9b erreichten folgende Schülerinnen und Schüler ihren Berufsreifeabschluss:

Selin Dönmez, Vivienne Engels, Marvin Etscheid, Etem Güven, Nick Hahn, Aleksandar Keser, Désirée Kielinowski, Jessica Korell, Philipp Lerbs, Jan Mertens, Kai Neumann, Melvin Shahbazi, Sandro Weber und Saskia Weißenfels

z 9b 8 G k

Es folgte die Ausgabe der Zeugnisse an die Klassen 10, dem letzten Jahrgang der ehemaligen Realschule. In diesem Jahr wurde die Reihenfolge der Klassen 10 gelost.

Zunächst erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c ihre Zeugnisse. Herr Stuch verlas die Namen der Absolventen, Frau Will und die jeweilige Klassenlehrerin bzw. der jeweilige Klassenlehrer gratulierten jeweils. Besonders geehrt wurden in der Klasse 10c für herausragende Leistungen Pascâl Resas und Michelle Seliger für ihr soziales Engagement. Nun hatte die Klasse Gelegenheit sich von ihrer Klassenlehrerin Frau Hermes zu verabschieden.

z 10c 1 k z 10c 2 k z 10c 3 k
z 10c 4 k z 10c 5 k z 10c 10 k
z 10c 6 k z 10c 7 k

z 10c 9 G k

Den Qualifizierten Sekundarabschluss I haben in der Klasse 10c folgende Schülerinnen und Schüler erreicht:

Albulena Berisha, Tobias Bingel, Niklas Bobisch, Vivian Brack, Ann-Kathrin Buchholz, Vivian Busch, Jonas Eulenbach, Josefin Hoen, Sefjola Hulaj, Dany Kanaan, Melanie Klein, Björn Klütsch, Julian Kluge, Ina Kröll, Philip Makus, Kira Naas, Christopher Nehlmeyer, Lenard Puderbach, Pascâl Resas, Marc Schmitz, Kimberly Schreer, Michelle Seliger, Pia Wilke, Nathanael Wolff

Im Anschluss gratulierten Frau Will und die Klassenlehrerin Frau Koch der Klasse 10a zum bestandenen Abschluss und gaben die Zeugnisse aus, die die Schülerinnen und Schüler stolz in Empfgang nahmen. In dieser Klasse wurden Darline Heck für ihre besonderen Leistungen und Vanessa Pütz für den Einsatz für ihre Klasse geehrt.

z 10a 1 k z 10a 2 k z 10a 3 k
z 10a 4 k z 10a 5 k z 10a 6 k
z 10a 7 k z 10a 9 k
z 10a 11 k z 10a 12 k

z 10a 14 G k

Folgende Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a haben den Qualifizierten Sekundarabschluss I erreicht:

Maximilian Grigoleit, Lars Harzbecker, Darline Heck, Eva Maria Hesseler, Kevin Heyder, Christina Hohmann, Dana Hurtenbach, Niclas Kaspari, Nadine Kriebel, Jana Kröll, Anna-Lena Kurz, Felix Prangenberg, Vanessa Pütz, Michelle Rudolf, Max Scharenberg, Christian Scheel, Kevin Schneider, Anna-Lena Schommers, Alicia Schrader, Martin Silbert, Tobias Sommerberg, Alina Spanier, Nazmi Yüzer, Florian Zimmermann

Nach einer kurzen Pause eröffnete Dana Hurtenbach (10a) mit dem Gesangsbeitrag "Je veux" den zweiten Teil der Zeugnisausgabe. Unterstützt wurde Dana durch den Wahlpflichfachkurs Französisch (Klasse 10) und Frau Benzel am E-Piano.

dana 1 k dana 2 k

Für die Klasse 10d war es nun soweit. Frau Will und der Klassenlehrer Herr Kick beglückwünschten die Schülerinnen und Schüler zum erfolgreichen Abschluss der Realschulzeit. Auch in dieser Klasse wurden zwei Schülerinnen ausgezeichnet: Sarah Armann wurde für ihre besonderen Leistungen geehrt und Denise Schilbock erhielt den Preis für ihr soziales Engagement.

z 10d 1 k z 10d 2 k z 10d 3 k
z 10d 4 k z 10d 5 k
z 10d 6 k z 10d 7 k
z 10d 8 k z 10d 9 k

z 10d 11 k

Die folgenden Schülerinnen und Schüler der Klasse 10d haben das Ziel der 10. Klasse erreicht:

Sarah Armann, Jennifer Axt, Manuel Bänsch, Heiko Christ, Dustin Frings, Nina Groth, Marco Heinz, Janina Herzfeldt, Philipp Jungheim, Julian Kain, Artur Kröker, Samira Kurfels, Florian Märker, Raphael Reimann, Niklas Sabatschus, Silvan Schäfer, Mandy Schiele, Denise Schilbock, Michael Schinnen, Diana Schwarzkopf, Sandra Teller, Anna Vogt, Saskia Wallau, Martin Wasem, Vanessa Weindel, Markus Weizel

Als vorletzte Klasse betraten die Schülerinnen und Schüler der 10e mit ihrem Klassenlehrer Herr Groß die Bühne. Wie bei den vorherigen Klassen verlas Herr Stuch die Namen der einzelnen Absolventen und Frau Will und Herr Groß gratulierten zum bestandenen Abschluss. Für seine besonderen Leistungen wurde Jens Donauer geehrt und Julia Romahn erhielt die Auszeichnung für ihr soziales Engagement.

z 10e 2 k z 10e 3 k z 10e 5 k
z 10e 11 k z 10e 7 k z 10e 8 k
z 10e 9 k z 10e 10 k

z 10e 13 G k

Folgende Schülerinnen und Schüler der Klasse 10e haben den Abschluss erreicht:

Monique Amelong, Tobias Bohl, Tom Capitain, Jens Donauer, Julia Epp, Nicolas Erschfeld, Pierre Forneck, Luisa Heidt, Jennifer Klein, Michael Klukas, Alexander Kranz, Jan Kunze, Jennifer Leder, Vivien Metze, Carry-Anne Petry, Bastian Pütz, Julia Romahn, Andrej Simon, Dorotheé Voigt, Kevin Winters, Franziska Wyrwol

Zum Schluss wurde die Klasse 10b mit ihrem Klassenlehrer Herr Schreiner aufgefordert, die Bühne zu betreten. Im Anschluss an die Verteilung der Zeugnisse wurden auch in dieser Klasse zwei Schülerinnen und Schüler besonders geehrt. Für die guten Leistungen war das Julian Schmidt und für ihr soziales Engagement Kim Schöneberg.

z 10b 2 k z 10b 3 k z 10b 5 k
z 10b 6 k z 10b 8 k z 10b 9 k
z 10b 10 k z 10b 12 k
z 10b 11 k z 10b 13 k

z 10b 15 k

Aus der Klasse 10b haben folgende Schülerinnen und Schüler den Qualifizierten Sekundarabschluss I erreicht:

Rebecca Bauer, Jan Becker, Vanessa Buchholz, Ricarda Ernst-Stoffels, Alicia Gahlmann, Pascal Grund, Maren Hammelrath, Sven Heßler, David Jungheim, Leon Kaltz, Luis Kügeler, Sebastian Leven, Joanna Lopez Blanque, Anna-Maria Manns, Celine Meffert, Tobias Over, Julian Schmidt, Moritz Schmitz, Kim Schöneberg, Christopher Schützeichel, Vivien Schug, Marius Strüder, Sabrina Thiel, Jennifer Wasem, Lisa-Sophie Witt

Seit einigen Jahren bietet unsere Schule die Möglichkeit den Europäischen Computerführerschein zu machen. Für den ECDL Start müssen die Schülerinnen und Schüler insgesamt 4 Prüfungen bestehen, z. B. zu MS Word und MS Power Point. In diesem Schuljahr haben fünf Schüler alle Prüfungen erfolgreich abgeschlossen und erhielten das Zertifikat der DLGI (Deutsche Dienstleistungsgesellschaft für Informatik): Niclas Kaspari, Tobias Over, Christopher Schützeichel, Julian Schmidt, Philiipp Jungheim und Jan Kunze.

ecdl k

In jedem Schuljahr haben wir das Vergnügen einen Schüler oder eine Schülerin der Jahrgangsstufe 10 auszuwählen, der eine ganz besondere Ehrung erhält: Den Preis der Ministerin. In diesem Jahr hat sich das Kollegium für unseren Schülersprecher Niclas Kaspari entschieden, der einen außergewöhnlichen Einsatz für die Schulgemeinschaft bewiesen hat.

Jana-Diana Dircksen (9a) sang zum Abschluss der offziellen Feier das Lied "Now it's time for leaving". Begleitet wurde sie von Frau Benzel am E-Piano.

min 2 k min 3 k jana 1 k

Bevor es zum Sektempfang ging, um mit den nun ehemaligen Schülerinnen und Schülern auf ihren Erfolg anzustoßen, boten die Klassen ihre Abschlusspräsentationen dar. Gezeigt wurden lustige Fotopräsentationen und Videos. Hier einige Eindrücke:

p 1 k p 2 k
p 3 k p 4 k
p 5 k p 6 k
p 7 k p 8 k
p 9 k p 10 k
p 11 k p 12 k

Die folgenden Schnappschüsse des Abends wollen wir Ihnen ebenfalls nicht vorenthalten!

s 1 k f 7 k
s 3 k s 4 k
s 5 k s 7 k
s 8 k s 9 k
s 10 k s 2 k
technik k s 11 k

Zum Abschluss wollen wir natürlich nicht vergessen, ein Dankeschön an alle zu richten, die bei der Vorbereitung und Organisation des Abends geholfen haben. Insbesondere sind das Frau Gry, Frau Peters, Frau Benzel und Frau Simon für die Gestaltung des Gottesdienstes. Den Klassenleitern Frau Germscheid, Frau Salomon und Herr Klebe danken wir für die Organisation der Abschlussfeier. Für das leibliche Wohl haben die Eltern gesorgt, vor allem Frau Cramer, Herr und Frau Hermanns, Frau Menzenbach, Frau Schäfer und Frau Witt ein herzliches Dankeschön. Nicht zu vergessen das Technik-Team von Herrn Klebe, das für Ton und Licht gesorgt hat.

Allen Abschlussschülerinnen und -schülern noch einmal
unsere herzlichen Glückwünsche und alles Gute für die Zukunft!