Breadcrumbs


Login Form


Bisher ist eine Registrierung und Anmeldung ausschließlich für das Lehrpersonal der RS plus erlaubt!



„Wohin nach der vierten Klasse?“ -

"Offene Türen" an der Realschule plus in Neustadt/Wied

Am Samstag, dem 30.11.2013 standen an der Realschule plus in Neustadt/Wied wieder die Türen offen. Interessierte Eltern und Kinder der Grundschulabschlussklassen nutzten die Möglichkeit, die Schule kennenzulernen.

„Hineingeschnuppert“ wurde in den Unterricht der Klassen 5 und 6 und in die schuleigenen Wahlpflichtfächer (Darstellendes Spiel, Bildnerisches Gestalten, Werken, Musik und Computerpraxis) der Jahrgangsstufe 8.

Erfreulich viele Eltern kamen mit ihren Kindern zu Besuch und nahmen diese Gelegenheit wahr, rechtzeitig die weitere schulische und berufliche Laufbahn ihres Kindes zu planen und auch Lehrerinnen und Lehrer der Realschule plus in Neustadt/ Wied im Unterricht und in Gesprächen kennenzulernen.

Mit dem Gesangsbeitrag „Schule der Träume“ begrüßte der Chor unter der Leitung von Frau Benzel die kleinen und großen Gäste ganz herzlich. Begrüßungsworte des Schulleiters Heinz-Jörg Dähler, der Pädagogischen Koordinatorin Nicole Hofmann und von den beiden Schulsprechern Michelle Rudolf und Niclas Kaspari folgten.

An Infoständen konnten sich die Eltern und Grundschüler über die schulische Berufsvorbereitung, die Lese- und Rechtschreibförderung an der Schule und über Projekte der Gewalt- und Suchtprävention informieren. Schülerinnen und Schüler stellten an den diversen Ständen die schulischen Projekte und Arbeitsgemeinschaften (AGs) vor. So gab der Schulsanitätsdienst Einblicke in sein Wirken und die ECDL-AG berichtete über den Europäischen Computerführerschein. Die AG „Streitschlichtung“ erklärte, wie man Konflikte konstruktiv löst. Außerdem stellten Schüler das soziale Projekt der Schule, die Unterstützung der St. Peter Academy in Alegria (Philippinen) vor. Der schulische Förderverein, vertreten durch Silvia Hermanns, informierte über seine Arbeit. Auch der Schulelternbeirat (SEB) war in Person von Markus Hermanns vertreten.

Auch für das leibliche Wohl aller wurde gesorgt. Die Klasse 9b sorgte für einen appetitlichen Waffelduft in der Schule. Gemeinsam mit der Klassenleiterin Britta Schorn backten sie Waffeln und spendeten den Erlös der Partnerschule auf den Philippinen. Die Schülervertretung (SV) verkaufte dazu frischen Kaffee.

 

 

Für interessierte Eltern findet zusätzlich ein Informationsabend am Mittwoch, dem 29.01.2014, um 19.30 Uhr in der Bibliothek des Schulzentrums in Neustadt/Wied statt.

 

N. Hofmann

(Pädagogische Koordinatorin der Realschule plus Neustadt/Wied)

 

offenetuer 01 offenetuer 02
offenetuer 03 offenetuer 04
offenetuer 05 offenetuer 06
offenetuer 07 offenetuer 08
offenetuer 09 offenetuer 10
offenetuer 11 offenetuer 12
offenetuer 13 offenetuer 14
offenetuer 15 offenetuer 16
offenetuer 17 offenetuer 18
offenetuer 19 offenetuer 20
offenetuer 21 offenetuer 22
offenetuer 23 offenetuer 24
offenetuer 25