Breadcrumbs


Login Form


Bisher ist eine Registrierung und Anmeldung ausschließlich für das Lehrpersonal der RS plus erlaubt!



Veranstaltung zur Drogenprävention - Die Polizei klärt auf

Anfang des Jahres waren die zwei Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus in unserer Schule zu Gast, um die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen über die Gefahren von Alkohol und Drogen aufzuklären. Insbesondere die Gefahren, die im Straßenverkehr unter Alkohol- und Drogeneinfluss bestehen, waren Inhalt der 90-minütigen Veranstaltung.

Die Beamten konfrontierten die Klassen mit Fakten und Zahlen zu Unfällen aus der Region. Mit teilweise schockierenden Fotos sollten die Schülerinnen und Schüler zum Nachdenken gebracht werden. Gezeigt wurden Fotos von Verkehrsunfällen, z. B. das Auto eines unter Alkoholeinfluss stehenden jungen Autofahrers, das sich um einen Baum gewickelt hatte, oder auch mehrere Fotos eines Drogenabhängigen, die die Folgen jahrelangen Drogenkonsums auf den menschlichen Körper verdeutlichten.

Die Schülerinnen und Schüler hatten Gelegenheit von Erfahrungen zu berichten und konnten alle ihnen auf dem Herzen liegenden Fragen stellen. Am Ende der Veranstaltung konnten die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe besonderer Brillen, die die Auswirkungen von Alkohol und Drogen auf das Sehvermögen simulierten, den Einfluss solcher Rauschmittel "testen".

polizei 01 polizei 02
polizei 04 polizei 05