Breadcrumbs


Login Form


Bisher ist eine Registrierung und Anmeldung ausschließlich für das Lehrpersonal der RS plus erlaubt!



Siegertypen des 2. Schulhalbjahres 2017/18

Am Freitag, dem 30.06.2017 versammelten sich zu Beginn der 2 Stunde alle Schülerinnen und Schüler der Realschule plus in der Aula um einer mittlerweilen kleinen Tradition zu folgen: Zum Ende eines Halbjahres sollen die Schülerinnen und Schüler und Klassen noch einmal gesondert geehrt werden, die besondere Leistungen in Wettbewerben erzielt haben. 

vv 2017 01 k

vv 2017 02 k

Hierzu bat Frau Braun zunächst Frau Becker und eine Schülerin oder einen Schüler der Klasse auf die Bühne. Die Klasse 5b hatte an einem Wettbewerb der Kinder-Herz-Akademie teilgenommen und mit den tollen eingereichten Beiträgen den 1. Platz erreicht.

vv 2017 03 k vv 2017 04 k
vv 2017 05 k vv 2017 06 k vv 2017 07 k

Zu den erfolgreichen Ergebnissen bei dem Wettbewerb Big Challenge gratulieren wir allen Teilnehmern ganz herzlich. Einige besonders erfolgreiche Schülerinnen und Schülern sollten besonders geehrt werden. Diese bat Frau Koch auf die Bühne.

In der Klassenstufe 5 hat Kassandra Schonschek mit die besten Ergebnisse unserer Schule erzielt. Pierre Hildebrandt wurde Stufenbester der Klassen 7.

Frau Braun, Frau Koch und Frau Thiel konnten Sophia Brehm (Klassenbeste Stufe 6) zu einem tollen landesweiten 4. Platz beglückwünschen und Isabel Brehm (Klassenbeste Stufe 8) sogar zum 2. Platz auf Rheinland-Pfalz-Ebene. Eine wirklich tolle Leistung!!!

vv 2017 08 k
vv 2017 09 k vv 2017 10 k

Auch unsere Sportler waren erfolgreich! Eine Gruppe von Schülern erreichte beim Bundeswettbewerb der Schulen "Jugend trainiert für Olympia" der ADD Koblenz beim Regionalentscheid Leichtathletik Wettkampfklasse II Jungen den 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Sportlich ging es weiter: Die Ehrenurkunden unseres diejährigen Sportfestes wurden verteilt! Besonders hervorgehoben wurden die besten Lesitungen jeder Klassenstufe. In der Klassenstufe 5 waren das Theresa Pleitner (5c) mit 957 Punkten und Nick Lindermann (5d) mit 1003 Punkten. In den Klassen 6 haben Michelle Cramer (6c) mit 1061 Punkten und Fabian Wedderin (6b) mit 1087 Punkten ganz hervorragende Leistungen gezeigt. Kiana Stella Timmermann (7c, 1068 Punkte) und Maurice Kolling (7a, 1177 Punkte) waren Stufenbeste der Klassen 7. In der Klassenstufe 8 zeigten Wiktoria Wolak (8e) mit 1103 Punkten und Fabian Weißenfels (8d) mit 1574 Punkten die besten Leistungen. Katharina Knaus (9e, 1223 Punkte) und Kristian Boden (9d, 1441 Punkte erzielten die besten Ergebnisse der Klassenstufe 9. Wir gratulieren zu diesen hervorragenden Leistungen!

vv 2017 11 k