Breadcrumbs


Login Form


Bisher ist eine Registrierung und Anmeldung ausschließlich für das Lehrpersonal der RS plus erlaubt!



Praxistag

Im Schuljahr 2007/2008 hat das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz für alle Schulen mit dem Bildungsgang Berufsreife den Praxistag eingeführt. Es handelt sich hierbei um eine bsesondere Form des Praxislernens, bei dem die Schüler/innen für maximal ein Jahr einen Tag in der Woche in einem Betrieb oder in der Verwaltung mitarbeiten. Ziel ist es, Schüler/innen über einen längeren Zeitraum praktische Erfahrungen im Berufsleben und in der Arbeitswelt sammeln zu lassen. Dieses Langzeitpraktikum unterstützt sie im Hinblick auf den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt, verbessert aber auch nicht zuletzt ihre konkreten Chancen in eine berufliche Ausbildung zu kommen.

Die Praktikanten und Praktikantinnen sollen den ganzen Tag in einem Betrieb mitarbeiten, um so betriebliche Abläufe, aber auch besondere Anforderungen, die der angestrebte Beruf mit sich bringt, besser kennen zu lernen.

Seit dem Schuljahr 2013/2014 wird der Praxistag auch an unserer Schule für alle Schüler/innen im Berufsreifezweig der Klassenstufe 9 durchgeführt. Das bedeutet, dass diese Schüler/innen ein gesamtes Schuljahr jeden Donnerstag in einem Betrieb arbeiten. Im Unterricht wird der Praxistag vorbereitet, begleitet und nachbereitet. Hierbei unterstützen uns auch außerschulische Partner, z. B. beim Optimieren von Bewerbungsunterlagen oder bei der Durchführung von Betriebsbesichtigungen.

Weitere Informationen zum Praxistag finden Sie auf der offiziellen Internetseite des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz.