Breadcrumbs


Login Form


Bisher ist eine Registrierung und Anmeldung ausschließlich für das Lehrpersonal der RS plus erlaubt!



Schulbetriebspraktika

Unsere Schüler/innen des Berufsreifezweiges haben die Gelegenheit zwei Betriebspraktika abzuleisten. Das erste ist zweiwöchig und erfolgt im 2. Halbjahr der 8. Klasse in einem Ausbildungsbetrieb eigener Wahl. Unmittelbar vor dem Beginn des Praxistages findet im vorgesehenen Praxistagbetrieb das zweite Praktikum statt. Dieses dient vornehmlich dem gegenseitigen Kennenlernen und Einführen in wichtige Arbeitsabläufe innerhalb des Betriebes.

Schülerbetriebspraktika leisten einen wichtigen Beitrag zur Berufswahlorientierung. Das Kennenlernen einer beruflichen Tätigkeit und der Aufgaben innerhalb eines Betriebes soll die Jugendlichen auf spätere Anforderungen im Berufsleben vorbereiten. Sie bieten den Schüler/innen eine umfassende Möglichkeit, reale Arbeitswelt zu erfahren und daraus Schlüsse für die eigene Lebensplanung zu ziehen.

Für Schüler/innen mit bereits konkreten Berufsvorstellungen oder Berufswünschen bietet die Praktikumserfahrung eine Möglichkeit, eigene Vorstellungen zu überprüfen und die Berufswahl bewusster zu treffen. Die Jugendlichen beobachten soziale Wirklichkeit und haben die Gelegenheit, ihre eigenen Vorstellungen, Interessen und Fähigkeiten im Hinblick auf ihre Berufswahlentscheidung zu überprüfen. Informationen über Berufe, Arbeitsplätze, Arbeitsbedingungen, Arbeitsorganisation und -abläufe, funktionale Strukturen und Ziele von Betrieben können die Grundlage für die Selbstbewertung eigener Fähigkeiten und Neigungen sowie Motivation für die weitere unterrichtliche Arbeit bilden.